Startseite Startseite über mich über mich Katzen Fotografie Katzen Fotografie Zoo Fotografie Zoo Fotografie Fotografie in Wildparks Fotografie in Wildparks Fotografie in der Natur Fotografie in der Natur Foto des Monats Foto des Monats News  News Gästebuch Gästebuch Kontakt Kontakt Links Links Impressum-Datenschutz Impressum-Datenschutz

Ich freue mich, dass ihr den Weg in meine Welt gefunden habt!

Es erwarten euch meine aktuellen Tierfotos, überwiegend als Medienpräsentation, sowie Infos über die gezeigten Tiere.

Für mich steht Tierbeobachtung und Achtung des Tieres als soziales Wesen im Vordergrund meiner Arbeit. Ich fotografiere derzeit mit

Canon EOS 7D Mark II - Canon EOS 60D

und mit folgenden Objektiven:

Canon Zoom Objektiv EF 4,0 / 17-40 mm L USM

Canon Tele Objektiv EF 4,0 / 300 mm L IS USM

Canon Zoom Objektiv EF 4,5-5,6 / 100-400 mm L IS USM

Canon Makro Objektiv EF 2,8 / 100 mm L Makro IS USM

Tamron Tele Zoom SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD

Wichtig für mich ist, Tiere in ihrer natürlichen Umgebung oder Lebensraum abzulichten, also nicht unter Studiobedingungen zu

fotografieren. Dabei gebe ich vorhandenem Licht immer den Vorzug. Gelegentlich verwende ich eine Akku LED Fotoleuchte und nur

sehr selten einen Blitz in der Tierfotografie. Meinem alten Prinzip: 

“zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, mit möglichst idealen Lichtverhältnissen zu sein!”

bleibe ich auch in digitalen Zeiten immer noch treu. Ich fotografiere ausschließlich nur im JPG Format und verzichte auf die vielen

Bearbeitungsvorteile des RAW Formats. Meinen Fotostil nenne ich eher dokumentarisch - authentisch und unterscheide mich somit

von vielen anderen Fotografen meines Genres. Auch sind meine Fotos in erster Linie zu 90% Originalfotos die nicht freigestellt wurden.

Zoofotografie mit all ihren Widrigkeiten, wie zum Beispiel spiegelnde und verschmutzte Glasscheiben, Maschendraht, Zäune und andere

Hindernisse, sind ein Schwerpunkt meiner Arbeit und immer wieder eine Herausforderung für mich. Meiner großen Leidenschaft "Katzen",

insbesondere den Waldkatzen, habe ich hier ebenfalls einen eigenen Raum gewidmet.

 

Seit September 2012 fotografiere ich für den Zoo Frankfurt am Main und seit Februar 2013 jetzt auch für den Zoo Vivarium Darmstadt.

Beide Zoos haben kostenlose und uneingeschränkte Nutzungsrechte an meinen Fotos aus den jeweiligen Zoos.  Ich unterstütze hiermit

die vielen teuren und schwierigen Aufgaben, die heute moderne und artgerecht geführte Zoos zu bewältigen haben.

Seit 2015 fotografiere ich Tiere auch wesentlich häufiger in freier Natur. Die Erkenntnis das unsere Natur durch nichts zu ersetzen ist und

wir alles daran setzen müssen, sie zu erhalten, spielt dabei auch eine große Rolle für mich. Tiere und Natur zu beobachten empfinde ich

außerdem als sehr heilsam und als einzige Möglichkeit meiner sehr angeschlagenen Gesundheit entgegen zu wirken. Oftmals stelle ich

dann für mich fest “Mensch bin ich eigentlich nur noch in der Natur!”.

 

Sinn dieser Website ist es, meine fotografische Arbeit einem größeren Publikum zugänglich zu machen, die Schönheit der uns überlassenen

Kreaturen darzustellen und somit auch mehr Verständnis für unsere hoffentlich bald gleichwertigen irdischen Mitbewohner zu erreichen. Hier

liegt noch ein langer Weg vor uns und vielleicht regt meine Webseite auch an, hierrüber etwas nachzudenken.

“Denn auch unser Überleben hängt nur von einem respektvollen Umgang mit Tier und Natur ab!”

Ich möchte hier gleich zu Anfang deutlich betonen, dass es sich bei meiner Webseite um eine rein private Seite handelt, da mich

doch immer wieder gewerbliche Anfragen erreichen, die ich dann grundsätzlich ablehne. Ich bin stolz darauf, in einer durch und durch

auf Kommerz ausgerichteten Gesellschaft, eine sowohl jugend, als auch werbefreie Seite im Netz anbieten zu können. Ferner erhebe

ich keinerlei Daten über die Nutzer meiner Webseite und setze Cookies nur in Verbindung mit meinen Musikplayern.

Gerne gebe ich euch auch Tipps und beantworte Fragen. Nutzt hierzu bitte ausschließlich mein Kontaktformular, vielen Dank!

Jetzt wünsche ich euch aber erst einmal viel Spaß beim Stöbern auf meiner Webseite und beim eventuellen Besuch meiner externen Online

Fotogalerie, die auch für kleine Mobilgeräte optimiert ist.

Hier geht es zu meiner externen >>>  Online Fotogalerie  <<<

News

Ab sofort habe ich keine News mehr auf der Startseite. Nutzt hierzu bitte die Hauptnavigation oben, oder klickt hier >>>  News  <<<

Presse

Neuer Pressebericht der Offenbach Post über die seltenen Silberreiher in Heusenstamm

Pressebericht über mich in der Offenbach Post “Wolfgang Daum fotografiert Zootiere!”

Pressebericht über mich, meine Arbeit und mein Hobby in der Offenbach Post vom 04.05.2013 

Wolfgang Daum Tierfotografie   Bolivianischer Totenkopfaffe - Saimiri boliviensis - Zoo Vivarium Darmstadt - Mai 2017 © wd Bennetkänguru - Nachwuchs - Macropus rufogriseus - Zoo Vivarium Darmstadt - Mai 2017 © wd Siedleragame - Agama agama - Zoo Vivarium Darmstadt - Mai 2017 © wd Fidschi Leguan Kurzkamm - Brachylophus bulabula - Zoo Vivarium Darmstadt - Mai 2017 © wd Zwergbartagame - Pogona henrylawsoni - Zoo Vivarium Darmstadt - Mai 2017 © wd
© wolfgang daum
aktualisiert: 01.06.2017

Willkommen auf meiner Homepage

nach oben   nach oben
Counter-Box.de
wolfgang-daum.de Webutation
spamfree
Aktuelle Fotos aus dem Zoo Vivarium Darmstadt Mai 2017
Diese Webseite ist seit dem 07. Februar 2014 online
Musiktitel Island No. 6 KreaKustik Studios
Startseite Startseite Rosaflamingo - Phoenicopterus roseus - Zoo Vivarium Darmstadt - Mai 2017 © wd Wolfgang Daum - Der Tierflüsterer - Wildpark Alte Fasanerie Klein Auheim - 16.03.2017 - Foto von Hajo Kuhlmann ©