Startseite Startseite über mich über mich Katzen Fotografie Katzen Fotografie Zoo Fotografie Zoo Fotografie Fotografie in Wildparks Fotografie in Wildparks Fotografie in der Natur Fotografie in der Natur Foto des Monats Foto des Monats Aktuelle News Aktuelle News Gästebuch Gästebuch Kontakt Kontakt Links Links Impressum-Datenschutz Impressum-Datenschutz

Wolfgang Daum

Tierfotografie

Wolfgang Daum

Tierfotografie
© wolfgang daum
nach oben   nach oben

Aktuelle News - Stand September 2017

In der Vergangenheit hatte ich ja angefangen meinen Newsletter nach Monaten zu gestalten, was natürlich sehr viel Arbeit macht und nicht wirklich, weder für mich, noch für die Besucher meiner Webseite Vorteile bringt. Ab sofort findet ihr hier auf dieser Seite so ziemlich alles an Neuigkeiten was euch so interessieren könnte. Natürlich verlinke ich von hier aus auch gleich zu den Neuigkeiten, damit ihr nicht lange suchen müsst um etwas neues zu entdecken. In diesem Jahr habe ich, bis auf das Frühjahr, erheblich weniger Fotos in der Natur gemacht, als beispielsweise in 2016. Dies lag in erster Linie daran das in meiner Region viel weniger Tiere als üblich unterwegs waren. Hessen hat derzeit einen Rückgang an Singvögeln von ca. 60 % und einen Rückgang an Insekten bis zu 80 %. Da beides auch irgendwie zusammen hängt, war hier im Sommer fast nichts mehr los. Zum einen liegt es an der immer intensiver werdenden Landwirtschaft, der allgemein zunehmenden Umweltverschmutzung, aber auch am Klimawandel und dem örtlichen Klima bei uns. Bleibt zu hoffen dass wir jetzt im Herbst noch einiges zu sehen bekommen, wenn die Vögel aus ihren Brutgebieten kommend den Heimflug antreten und hier Rast machen, oder wegen der milden Wintern in Südhessen, hier sogar überwintern. Dieses Verhalten ist seit einigen Jahren bei etlichen Zugvögeln beobachtet worden. Zum anderen lag es auch daran, dass meine gesundheitlichen Probleme erheblich zugenommen haben und ich noch dazu im Juni im Krankenhaus war und wirklich nichts größeres unternehmen konnte. So hab ich mich überwiegend in der näheren Umgebung aufgehalten und in unseren Zoos fotografiert. Es entstanden neue Fotos aus dem Zoo Vivarium Darmstadt, dem Zoo in Frankfurt am Main und dem Opel Zoo in Kronberg. Dazu kam ein Besuch im Palmengarten in Frankfurt am Main und meine sehr häufigen Besuche im hessischen Wildpark Alte Fasanerie in Klein Auheim. Hier habe ich alle Möglichkeiten sowohl Tiere in der Natur, als auch einheimische Tiere in den riesigen Gehegen zu beobachten und zu fotografieren. Meist waren es nur Halbtagesausflüge, da ich alles andere als fit bin. Neue Fotos etwa ab etwa Mai 2017 findet ihr derzeit nur auf meiner “Online Fotografie Seite” und nur in folgenden Alben: Zoo Frankfurt am Main 2  >>>   http://www.wolfgangdaum.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7405535/ Zoo Frankfurt am Main 3  >>>   http://www.wolfgangdaum.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7418740/ Zoo Vivarium Darmstadt 1  >>>   http://www.wolfgangdaum.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7406053/ Opel Zoo Kronberg 1  >>>   http://www.wolfgangdaum.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7413029/ Wildpark Alte Fasanerie Klein Auheim 3  >>>   http://www.wolfgangdaum.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7411957/media/118757157 Wildpark Alte Fasanerie Klein Auheim 4  >>>   http://www.wolfgangdaum.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7417735/ Naturfotografie aus meiner Region 2  >>>   http://www.wolfgangdaum.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7402854/ Palmengarten Frankfurt am Main  >>>   http://www.wolfgangdaum.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7413857/ Mangs Norwegische Waldkatzen 5  >>>   http://www.wolfgangdaum.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7414532/ Reptilienausstellung "Zeugen der Urzeit" im Neu Isenburg Zentrum  >>>   http://www.wolfgangdaum.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7411758/ Schloss Sayn in Bendorf “ Im Garten der Schmetterlinge”  >>>  http://www.wolfgangdaum.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7420464/ Das ist zwar dieses Mal recht viel, aber vergesst nicht, ich hatte seit Mai keinen Newsletter mehr gemacht. Da ich in bestehende Alben immer weitere Fotos hochlade kann es immer wieder sein, dass ihr am Anfang die Fotos schon kennt, den Rest aber noch nicht. Also schaut einfach mal rein und seht euch an was euch interessiert. Was viele Besucher meiner “Online Fotografie Seite” nicht wissen ist folgendes. Habt ihr ein Album zum ansehen aufgerufen, könnt ihr rechts oben die aktuelle Ansicht des Albums verändern. Hier könnt ihr am pulldown Menü beispielsweise Slide Show wählen. Dann laufen die Fotos etwa im 4 Sekunden Takt automatisch ab. Auch weitere andere und interessante Ansichten sind hier möglich, probiert es einfach mal aus... Bleibt zu hoffen das es in den Herbstmonaten September und Oktober 2017 noch einige schöne Tage, mit schönen Beobachtungen und Fotos für mich gibt. Aber darüber informiere ich euch dann im letzten Newsletter für 2017. Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Stöbern!
Aktuelle News Aktuelle News